Ifis050404De

Vorenthaltene Umfrage nun doch ausgewertet: Wirtschaft fast einhellig gegen Softwarepatente

-> [ english | français | español ] [ BMWA-Studie | Neues ]


4. April 2005 -- Mit 7 Monaten Verspätung hat das Institut für Internet-Sicherheit der Fachhochschule Gelsenkirchen die Ergebnisse einer Umfrage veröffentlicht, mit der es vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA) beauftragt worden war. Zunächst hatte das BMWA auf Protest des Großindustrieverbandes Bitkom hin die Auswertung abbrechen lassen. Eine Teilauswertung Dritter offenbarte im Februar ein fast einhelliges Meinungsbild: die meisten Unternehmen aller Größenklassen sehen Patente in ihrem Bereich als bedrohliches Regulierungsgestrüpp an. Die volle Auswertung der 1200 eingegangenen Antworten durch das beauftragte Instituts bestätigt dieses Bild.

Hosting sponsored by Netgate and Init Seven AG